piqd thema.

Ein Podcast von piqd.de

piqd 018 Hannes Alpen, Herzenseuropäer

| Keine Kommentare

Hannes Alpen ist Politikanalytiker und Journalist bei der Friedrich-Ebert-Stiftung. Er bezeichnet sich selbst als “Herzenseuropäer”, weil er an die gute Idee eines vereinten Europas glaubt, ohne Grenzkontrollen, dafür mit länderübergreifender Solidarität.

Wir leben in einem “europäischen Dilemma”, sagt Hannes Alpen, weil viele Probleme, von Zuwanderung über finanzielle Engpässe bis hin natürlich zur Flüchtlingskrise, nur in einem gemeinsamen europäischen “Wurf” gelöst werden können. Doch genau dagegen wehren sich viele Menschen in Europa, weil sie das Vertrauen in die europäische Gemeinschaft verloren haben.

Neben seinem kritischen Blick auf die politischen Themen ist Hannes Alpen aber auch positiv: Eine gute Idee ist für ihn ein Interrail Ticket geschenkt an alle in Europa zum 18. Geburtstag, um das Große und Gute eines vereinten Kontinents zu erfahren. Und last but not least der “Eurovision Song Contest”. Na ja, mit musikalischen Ausnahmen – aber die Idee ist gut!

  Musik: Zava_instrumental_Obo-è! by ZAVAPRODUZIONI

Links und Hintergründe:

 

Der Podcast zum Einbetten und Teilen auf Soundcloud:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.